Ich werde super oft nach meinen Favoriten in den Bereich Kosmetik gefragt. Sei es nach Cremes, Make-up Produkten oder Duft. Bisher habe ich dazu immer mal sporadisch was geschrieben, habe mir aber überlegt den Blog wieder ein bisschen zu beleben und hier monatlich meine Top 6 Produkte aus eben diesen Bereichen vorzustellen. Den Anfang macht also der Oktober:

In Sachen Duft habe ich meine Liebe für Le Labo entdeckt. Ich bin ein großer Fan von nischigen Düften und so habe ich mir ein Testset der Marke bestellt. Und was soll ich sagen, keine 4 Tage später musste es Another 13 sein. Der Duft lässt sich super schwer beschreiben – ich habe euch hier mal den Link eingefügt.

Weiter gehts mit Pflege. Es ist kein Geheimnis dass ich auf aktive Pflegestoffe stehe und besonders ein Freund von Retinol bin. Daher musste ich unbedingt die Avocado Eye Cream von Glow Receipe testen. Es handelt sich hier um eine „Sleep Mask“ und so verwende ich sie auch, da sie für den Tag viel zu reichhaltig für mich ist. Für einen Frischekick an trüben Tagen verwende ich gerne das Glow Juice Serum von Fresh, da es nicht nur super gut riecht sondern der Haut einen Extraboost an Glow gibt.

Bei meinem Make-up bin ich aktuell eher minimalistisch unterwegs, da meine Haut durch die Umstellung auf Heizungsluft eher trocken ist. Daher bevorzuge ich aktuell auch eher eine glowy Foundation. Hier ist mein aktueller Favorit die Skin Glow von Dior. Lässt sich schön auftragen und perfekt ausblenden. Ich verwende sie nur punktuell und blende sie einfach nach außen. Ich bin generell kein Freund von Lidschatten im Alltag. Aber seit ich die Haare wieder dunkler trage, habe ich des Öfteren zu Bronzetönen gegriffen, die betonen die blauen Augen noch mehr 🙂 Oben auf dem Bild seht ihr Colourpop in „Lightning Bug“. Falls übrigens jemand einen Tipp gegen das brechen der Colourpop Lidschatten hat – her damit!

In diesem Sinne – bis November!!